Logo
7 Arbeit & Beruf / Kursdetails

18H-7555S Verhandeln mit Erfolg Ziele - Strategien - Taktiken

Beginn Sa., 17.11.2018, 09:30 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 54,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Claudia Lutschewitz

Jeder verhandelt täglich – morgens beim Anziehen der Kids, mittags mit dem Vorgesetzten, abends beim Sport …! Laufend wird verhandelt, oft sogar unbewusst.

Sie konnten zum Beispiel ihre längst fällige Gehaltserhöhung bei ihrem Chef nicht durchsetzen und haben stattdessen ein weiteres Projekt oder mehr Arbeit zugewiesen bekommen?

Sie haben wieder einmal ein vielversprechendes Akquise- oder Kundengespräch gehabt und dennoch keinen Auftrag bekommen oder mussten zu viel Zugeständnisse machen?

Sie haben den Eindruck, dass andere zielführender verhandeln oder argumentieren, für sich also „das Bessere“ aushandeln können?


Verbessern Sie Ihre Verhandlungstechnik!


Seminarziel

Das Harvard-Modell hilft Ihnen, schwierige Verhandlungen oder Verkaufssituationen lösungsorientiert optimal vorzubereiten und durchzuführen.

Sie lernen die Welt des Verhandlungspartners besser zu verstehen und können sich darauf optimal einstellen.

Die Kursleiterin ist Juristin und als Wirtschaftsmediatorin, Kommunikations- und Persönlichkeits-Trainerin, als executive Coach und als Dozentin tätig.

Sie erlernen verschiedene Wahrnehmungstechniken und ihre Wirkungen anhand von Beispielen.

Sie lernen unfaire Verhandlungstechniken zu erkennen, souverän damit umzugehen und effektiv darauf zu reagieren.


Inhalt

• Das Harvard-Modell
• Vorbereitung von Verhandlungen
• unfaire Verhandlungstechniken erkennen und damit umgehen
• Überzeugungsstrategien – warum Alternativloses gefährlich ist
• Sieben Taktiken – von Gemeinsamkeit und Respekt

Zielgruppe

Personen, die überzeugend argumentieren möchten.
Personen, die Verhandlungen optimal vorbereiten und erfolgreich zum Abschluss bringen wollen.




Kursort

Raum 3 (Altes Rathaus)

Alte Rathausstr. 1
58511 Lüdenscheid

Termine

Datum
17.11.2018
Uhrzeit
09:30 - 17:30 Uhr
Ort
Alte Rathausstr. 1, VHS Altes Rathaus, Erdgeschoß, Raum 03