Logo
7 Arbeit & Beruf / Kursdetails

20F-7510 Digitalisierung top - Konzentration flop? Wie wir unsere Konzentrationsfähigkeit und Gedächtnispower im digitalen Zeitalter nicht verlieren.

Beginn Fr., 24.04.2020, 17:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Sabine Krüger

Die fortschreitende Digitalisierung im beruflichen wie privaten Leben bietet uns immer mehr Möglichkeiten der Entlastung, Informationsbeschaffung und Unterhaltung. Gleichzeitig bemerken wir häufig eine Abnahme der Konzentrationsfähigkeit, der Gedächtnisleistung, zunehmenden Stress durch Reizüberflutung, Informationsflut und ständige Erreichbarkeit.
Wie können wir die positiven Effekte der digitalen Medien nutzen und die negativen Effekte für uns minimieren?
• Digitaler Alltag – was ist los im Hirn?
• Wann die Fähigkeit zur Konzentration den Bach runter geht
• Multitasking – Maximierer oder Killer der Leistungsfähigkeit?
• Der geheime Sog-Mechanismus hinter bestimmten digitalen Medien
• Warum wir beim digitalen Arbeiten und Lernen schneller vergessen
• Digitales Arbeiten mit gehirn-gerechten analogen Tools ergänzen und sofort Gedächtnisleistung steigern.
• Wie wir wieder fokussiert produktiv arbeiten.
Ein informativer Impulsvortrag mit interaktiven Elementen und einem Piano.
Sabine Krueger ist Business-Gedächtnistrainerin, Dipl.-Instr.-Pädagogin und Co-Autorin des Buches „Impulse für den digitalen Wandel“ (GABAL). Weitere Infos www.sabine-krueger.info




Kursort

Raum 21.16, EG (Einzelveranstaltungen)

Kaiserallee 28
58511 Lüdenscheid

Termine

Datum
24.04.2020
Uhrzeit
17:00 - 18:00 Uhr
Ort
Kaiserallee 28, VHS Albert-Schweitzer-Schule, Raum 21.16