Logo

20H-3404 AFRICAN DRUMMING (& DANCE) Workshop

Beginn Sa., 14.11.2020, 14:30 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 14,25 €
Dauer 1x
Kursleitung Kebba D. Bojang

mit Kebba Bojang, Djembe-Meister aus Gambia, West Afrika

Geübt werden zunächst die Grundschlagtechniken wie Bass, Ton und Slap. Dann geht es direkt an einzelne ''patterns'', die sich durch Klangsilben leicht einprägen und uns ein harmonisches Zusammenspielen ermöglichen. Wir lernen gemeinsam Intro, Begleitstimmen und Solo verschiedener westafrikanischer Rhythmen. Spaß steht hier an erster Stelle! An diesem Workshop können sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene teilnehmen. Die unterschiedlichen Begleitstimmen werden dem Level der teilnehmenden Spieler angepasst. Abgerundet wird das Ganze von Basstrommeln und Begleitinstrumenten sowie Gesang. Ein ganz besonderes Erlebnis!
Abgerundet wird der Workshop durch eine Tanzeinheit (bitte dicke Socken mitnehmen). Afrikaner*innen erleben Musik nicht nur durch Zuhören, sondern durch den ganzen Körper. Tanz ist ein Teil ihres täglichen Lebens. In ihm werden Elemente aus dem Alltag dargestellt, erlebt, verarbeitet und gefeiert. Mit viel Spaß und ein klein wenig Mühe erlernen die Teilnehmer*innen hier begleitet durch Trommeln und Gesang einen lebendigen Tanz aus Kebbas Heimat. Afrikanische Lebensfreude pur!

Wir spielen ausschließlich auf der Djembe. Bitte bei Anmeldung angeben, ob eine eigene Djembe vorhanden ist oder benötigt wird. Die Leihgebühr pro Djembe beträgt 5 Euro und ist in bar zu entrichten.

Bitte beachten: Hinzu kommt eine Leihgebühr von 5 € pro Djembe!




Kursort

Raum 21.15, EG

Kaiserallee 28
58511 Lüdenscheid

Termine

Datum
14.11.2020
Uhrzeit
14:30 - 17:00 Uhr
Ort
Kaiserallee 28, VHS Albert-Schweitzer-Schule, Raum 21.15