Logo

20H-1401 Qualifizierung zur Tagesmutter/-vater

Beginn Fr., 04.09.2020, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 420,00 €
Dauer 28x
Kursleitung Lutz Widua
Julien Eichhoff
Frank Schumacher
Michael Tschöke
Ansgar Röhrbein
Lillian Tanzius
Susanne Diebel
N.N.
Herr Marcus Kühnel Sanitätsschule Sauerland
Nicole Ballsieper - Tillmanns
Elisabeth Wallewein
Alina Theofel

In Kooperation mit dem Jugendamt der Stadt Lüdenscheid und dem Tages- und Pflegeeltern e. V. „TUPF“.
Die Qualifizierung umfasst insgesamt 160 Unterrichtsstunden. Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit einer pädagogischen Vorbildung können auf Anfrage einen verkürzten 80-Stunden-Kurs absolvieren. Das Kursende mit einer abschließenden Prüfung ist voraussichtlich im Mai/Juni 2021.
Inhalte der Ausbildung unter anderem:
Kindertagespflege aus unterschiedlichen Perspektiven (der Tagespflegeperson, des Kindes, der Eltern)
Gesundheit, Ernährung, Bewegung und Hygiene
Erste Hilfe am Kind
Erziehung, Förderung und Bildung
Kooperation und Kommunikation zwischen Tagespflegeperson und Eltern
Steuern, Rechts- und Versicherungsfragen
Entwicklungspsychologie
Spiele und Entwicklungsräume
Hospitation bei einer tätigen Tagespflegeperson
Aktuelle Themen

Die gesamte Qualifizierung wird nach dem Curriculum des Deutschen Jugendinstitutes (DJI) durchgeführt.
Voraussetzungen zur Qualifikation als Tagesmutter oder Tagesvater: Eignungsfeststellung durch den Fachdienst Jugendamt der Stadt Lüdenscheid.
Mindestens Hauptschulabschluss Kl. 10 und/oder Deutschkenntnisse gemäß europäischem Referenzrahmen mindestens Stufe B1

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an: Fachdienst Jugendamt der Stadt Lüdenscheid bei Frau Angéle Espermann-Jansen, Fon: 17-1383 oder bei Herrn Roland Buhl-Lenssen, Fon:17-1341.

Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Jugendamtsbezirk Lüdenscheid gewährt das Jugendamt
einen Zuschuss zum Kursbeitrag in Höhe von 80 %.

Für Teilnehmende aus dem Jugendamtsbezirk des Märkischen Kreises (Meinerzhagen, Kierspe, Halver, Herscheid, Schalksmühle, Neuenrade, Nachrodt-W., Balve) gilt: Vor der Anmeldung ist eine Eignungsfeststellung vorzunehmen. Kontakt: AWO Kindertagespflegebüro Märkischer Kreis, Tel. 02351 38 18 97 oder E-Mail: kindertagespflege-mk@awo-ha-mk.de. Ohne Eignungsfeststellung und ohne Kostenübernahmeerklärung der AWO (für den Märk. Kreis) muss der Kurs selbst gezahlt werden.




Kursort

Raum 3 (Altes Rathaus)

Alte Rathausstr. 1
58511 Lüdenscheid

Kursort

Raum 6 (Altes Rathaus)

Alte Rathausstr. 1
58511 Lüdenscheid

Kursort

Tagespflegestelle Wallewein

Teichstraße 11
58540 Meinerzhagen

Kursort

Raum 21.16, EG (Einzelveranstaltungen)

Kaiserallee 28
58511 Lüdenscheid

Termine

Datum
04.09.2020
Uhrzeit
16:00 - 19:00 Uhr
Ort
Kaiserallee 28, VHS Albert-Schweitzer-Schule, Raum 21.16
Datum
05.09.2020
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Kaiserallee 28, VHS Albert-Schweitzer-Schule, Raum 21.16
Datum
18.09.2020
Uhrzeit
16:00 - 19:00 Uhr
Ort
Kaiserallee 28, VHS Albert-Schweitzer-Schule, Raum 21.16
Datum
19.09.2020
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Kaiserallee 28, VHS Albert-Schweitzer-Schule, Raum 21.16
Datum
02.10.2020
Uhrzeit
16:00 - 19:00 Uhr
Ort
Kaiserallee 28, VHS Albert-Schweitzer-Schule, Raum 21.16
Datum
30.10.2020
Uhrzeit
16:00 - 19:00 Uhr
Ort
Kaiserallee 28, VHS Albert-Schweitzer-Schule, Raum 21.16
Datum
31.10.2020
Uhrzeit
08:00 - 16:00 Uhr
Ort
Kaiserallee 28, VHS Albert-Schweitzer-Schule, Raum 21.16
Datum
13.11.2020
Uhrzeit
16:00 - 19:00 Uhr
Ort
Kaiserallee 28, VHS Albert-Schweitzer-Schule, Raum 21.16
Datum
14.11.2020
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Kaiserallee 28, VHS Albert-Schweitzer-Schule, Raum 21.16
Datum
27.11.2020
Uhrzeit
16:00 - 19:00 Uhr
Ort
Kaiserallee 28, VHS Albert-Schweitzer-Schule, Raum 21.16

Seite 1 von 3