Logo

18H-11010E Todesfall: Versorgt über den Partner?, Informationsveranstaltung der Deutschen Rentenversicherung Westfalen

Beginn Di., 18.09.2018, 18:30 - 20:45 Uhr
Kursgebühr entgeltfrei - begrenzte Platzzahl - Voranmeldungen erbeten
Dauer 1x
Kursleitung Dirk Brauns

Der Tod eines Ehepartners oder eines Elternteils ist für die Angehörigen ein schwerer Schicksalsschlag. Dazu kommt häufig die Sorge, wie es künftig finanziell weitergeht. Hier hilft die gesetzliche Rentenversicherung mit verschiedenen Leistungen, über die der Vortrag „Todesfall: Versorgt über den Partner?“ informierten.
Die Renten-Experten zeigen einerseits detailliert auf wer, wie lange und unter welchen Voraussetzungen Rentenleistungen für Hinterbliebenen er-halten kann. Beispielsweise wird über die Unterschiede der sog. kleinen oder großen Witwenrente informiert. Andererseits behandelt der Vortrag auch Themen wie eine Einkommensanrechnung auf die Rente oder was bei einer späteren Wiederheirat folgt.




Kursort

Raum 6 (Altes Rathaus)

Alte Rathausstr. 1
58511 Lüdenscheid

Termine

Datum
18.09.2018
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Alte Rathausstr. 1, VHS Altes Rathaus, Erdgeschoß, Raum 06